Das Leben ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale!Fotograf Frankfurt






  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tierheim HN
  Paps
  ichbinsdochnur
  Meine Lebensweisheiten
  Mein Spaßmobil
  Haustiere
  I´m walking
  Kontakt

   Autofahne
   babbelschnute
   Das Leben vom Keks und Prinzkeks
   Der schönste Ort der Welt
   Die Blog-Oma
   Dies und Das vom Neckarstrand
   follygirl
   Fred aus HH
   gidf
   Grubenpony
   helago - Helmut aus dem Großherzogtum Baden ;-)
   Katinka
   Loup zum See
   Maccabros
   Mainzauber
   Mausi
   Niesi, Andi & der kleine Alex
   Ocean
   Tierheim Heilbronn
   Unsere Erde
   was braucht die karre?

Webnews



http://myblog.de/ichbinsdochnur

Gratis bloggen bei
myblog.de





1 Jahr

Freitag, 12.11.2010

Vor einem Jahr war hier folgendes zu lesen:

Ich beziehe mich mal auf den zweiten Teil des Beitrages

Ja, liebe Frau Plappermaul, sorry, liebe Purzel. Vor einem Jahr hast du dich in unser Haus und in unsere Herzen geschlichen!

Photobucket

Du hast unser Leben ein wenig lustiger und bunter gemacht. Du hast mir gezeigt, dass ich ein Hunde-Katzen-Mensch bin. Die Kleene hat dich so gerne, dass sie sogar ihre Katzenallergie im Griff hat. Ich hoffe, du bleibst noch lange bei uns.

Image Hosted by ImageShack.us
By
lumpenkruscht at 2010-10-28 at 2010-10-28

 

Nochmal zum Sturm. Natürlich ist es furchtbar, wenn durch Sturm Unglücke geschehen! Das finde ich natürlich dann auch nicht mehr toll. Bei Sturm gehe ich gewiss auch nicht in den Wald...ich bin ja nicht lebensmüde! Aber Wind, egal in welcher Stärke fasziniert mich. Bei uns war es heute nacht ruhig. Und das bißchen Gepuste da draußen kenne ich aus meiner norddeutschen Heimat als ganz normalen Wind *g* Das juckt mich gar nicht.

Morgen werde ich gleich in der Früh in Richtung Weingarten aufbrechen. Dort treffe ich mich mit vielen anderen Podenco-Freunden zu einer Podenco-Wanderung. Meine Große wird mich begleiten...darüber freue ich mich ganz besonders. Nach der Wanderung kehrt die ganze Meute ein in die Gaststätte „ Im Oberen Vogelpark „ zum essen. Es gibt Martinsgans. Ob die Hunde uns überhaupt etwas übriglassen?

Ich wünsche euch allen ein wundertolles Wochenende!!!

11.11.10 19:09
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung