Das Leben ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale!Fotograf Frankfurt






  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tierheim HN
  Paps
  ichbinsdochnur
  Meine Lebensweisheiten
  Mein Spaßmobil
  Haustiere
  I´m walking
  Kontakt

   Autofahne
   babbelschnute
   Das Leben vom Keks und Prinzkeks
   Der schönste Ort der Welt
   Die Blog-Oma
   Dies und Das vom Neckarstrand
   follygirl
   Fred aus HH
   gidf
   Grubenpony
   helago - Helmut aus dem Großherzogtum Baden ;-)
   Katinka
   Loup zum See
   Maccabros
   Mainzauber
   Mausi
   Niesi, Andi & der kleine Alex
   Ocean
   Tierheim Heilbronn
   Unsere Erde
   was braucht die karre?

Webnews



http://myblog.de/ichbinsdochnur

Gratis bloggen bei
myblog.de





ABC-Projekt

Dienstag, 01.12.2009

Och, das Ü ist ja gar nicht so schwer.

Ü wie überall Kartons (natürlich sind die alle beschriftet, damit im neuen Haus kein Chaos ausbricht)

Ü wie Überraschungsgast

Also, das ABC-Projekt hat richtig Spaß gemacht!

1.12.09 00:00


Schöne Momente im Herbst

Donnerstag, 03.12.2009

So, gestern habe ich mal den Blog geschwänzt, ich hatte etwas ganz dringendes zu tun...

Und heute gibt es wieder einen Beitrag zu Katinkas Projekt Schöne Momente im Herbst/Winter

Alle Jahre wieder baut ein Mitbürger in unserem Wohnort diese schöne Krippe auf. Für alle zum bestaunen.

Laubgetummel auf unserer Terasse...

Vergesst mich nicht, wenn ihr die Gartenmöbel einpackt...

Ich werde mich demonstrativ hierher setzen, damit man mich nicht übersieht...

Oder geh`ich doch lieber rein und verstecke mich in einem der Kartons...

Gestern habe ich noch gesehen, dass Snif wieder im Tierheim ist. Ich werde mich sobald wie möglich erkundigen, warum. Und dann abwägen ob wir ihn nehmen können. Sollte er den Leuten die Wohnungseinrichtung geschrottet haben, dann sehe ich für uns keine große Chance...da bin ich zu mir mal ganz ehrlich.

3.12.09 00:00


Fluchtzwerg***Vollmond und Tiere***Snif

Freitag, 04.12.2009

Jetzt muss ich ja mal etwas positives über meinen Fluchtzwerg schreiben. Seitdem ich ihn wieder habe und er zur Reparatur beim Autohaus Reimold war, braucht er knappe 2 Liter weniger Sprit auf 100 km. Vorher war er ein rechter Schluckspecht. Diese Werkstatt ist sowieso super. Ein Familienbetrieb mit Herz! Dort werden wir ab sofort Stammkunde sein.

Hat der Vollmond auch Einfluss auf Tiere? Die schwarze Mieze ist seit ein paar Tagen echt total durchgeknallt. Unruhig, weiß nicht was sie will etc. Wie ich halt, wenn Vollmond ist...

Dann bewegt mich natürlich die Rückkehr von Snif ins Tierheim. Leider hatte ich noch keine Zeit, mich darum zu kümmern, was passiert ist. Das geht frühestens am Sonntag. Ich werde mich ganz genau informieren, aus welchen Gründen die Leute ihn zurück gebracht haben. Ich möchte mich auch mit ihnen unterhalten. Als Edit zu seinen Informationen steht bei seiner Beschreibung jetzt:

"Hat er ein Zuhause gefunden, dann reagiert er sehr territorial und braucht eine klare Anweisung, um sich zurecht zu finden."

Ich werde es mir ganz genau überlegen, ob ich ihn zu mir hole. Sollte er "Cheff-Allüren" haben und meinen er ist der Boss im Haus, kann es kompliziert werden. Ich habe ja auch eine große Verantwortung der Kleenen gegenüber. Wenn sie mal Besuch mitbringt und er dann die Besucher angeht, wäre das sehr unerfreulich. Und bevor das Trauerspiel losgeht, dass wir ihn holen und dann wieder abgeben müssen, sollte diese Entscheidung sehr gut überlegt sein. Daher hoffe ich auf ein ehrliches Gespräch im Tierheim.

 

Euch wünsche ich ein wundertolles 2. Adventwochenende!!!

 


4.12.09 00:00


Schöne Momente im Herbst/Winter 2009/10

Montag, 07.12.2009


Das Wochenende bescherte uns ein paar schöne Momente. Wir haben am Freitag den 80. Geburtstag meines Schwiegervaters in Regensburg gefeiert. Den Samstag haben wir dann noch ein wenig zum verweilen genutzt. Zeit hatten wir eigentlich nicht, es tat aber gut sich ein wenig Abstand vom Baustress zu gönnen.

Regensburger Dom im Nebel

Netter Blumenkübel (ich glaube, der Gasthof hieß zum Dampfschiff)

 Im Regensburger Dom (blöde Handykamera...)

 Wunderschöne Fensterdeko im Weissbräuhaus


Der Weihnachtsmarkt in Bad Wimpfen

Die Altstadt macht mit ihrem Flair diesen Weihnachtsmarkt richtig schön...

Und bevor wir gehen...Maronen...aber nur von hier!

Winke winke

Man sollte schon ein Händchen für geschmackvolle Aussen-Weihnachtsdeko haben. Das hier finde ich einfach grausam...

Und endlich mal wieder vereint...

Jetzt habe ich schon mal eine kleine Info, was passiert ist...und ich habe es geahnt. Er hat die Frau "gestellt". Das heißt, sie ist von der Arbeit gekommen und er hat sie dann in der Wohnung bedroht. Gemeint, er wäre der Boss in der Wohnung. Aber genau das hat mir die Tierpflegerin auch schon vorab angekündigt. Wenn man ihm nicht von vorn herein klare Grenzen setzt. Er hat nämlich "Chef-Allüren". Mein Schatzi hat gesagt, dem zeigen wir wer der Boss im Haus ist!

7.12.09 00:00


Musikstöckchen***Aufruf

Dienstag, 08.12.2009

Musikstöckchen

Songs ...

die dich traurig machen:

...siehe Songs bei denen du weinen musst...

die dich glücklich machen:

Summer dreaming – Katie Yanai, überhaupt Reggae...da geht die Sonne auf!

die dich depressiv stimmen:
warum sollte ich mir das antun und solche Musik hören?

die dich nachdenklich machen:
Hm, ja es gibt eins von Fettes Brot, da geht es über einen Internet-User. Meine Kleene hat das Lied zuerst total falsch verstanden und ich habe ihr dann erklärt, worum es da geht. Sie war total erschrocken.

die du immer mitsingen musst:
Aus dem Stehgreif kann ich das jetzt nicht sagen. Ich gröhle immer mit. Was denkt ihr, warum es so viele entsetzte Passanten im Kreis Heilbronn gibt? Das Stoffdächle vom Fluchtzwerg hält den Lärm ja nicht ab.

die von einer Frau gesungen werden:
She wolf, Krieger des Lichts, oh da gibt es so viele...

bei denen du nicht still sitzen kannst:
Lieder von Shakira, von Seeed, von UB 40 etc. *allgemeines Arschgewackel*

deiner Lieblingsband:
Habe ich gar nicht...

bei denen du weinen musst:
„Abschied nehmen – Xavier Naidoo“ mittlerweile kann ich das Lied fast hören ohne zu weinen. Es verbindet mit mit meinem ältesten Bruder, der leider viel zu früh an Krebs verstorben ist. Ich habe ihn viel zu wenig in der Zeit vor seinem Tod besucht, weil ich mir eingebildet habe „wenn ich mich nicht verabschiede, kann er nicht sterben...“.  „Symphonie – Silbermond“ erinnert mich an die unglaublich harte Zeit, die mein Schatz und ich hatten. Wir haben es aber geschafft und haben die Symphonie umgeschrieben.  „Für dich – Yvonne Catterfeld“ Mit diesem Lied habe ich ein Video hinterlegt, dass ich für meinen Paps gemacht habe. Wenn ich das Lied höre, muss ich sofort weinen.

die du hast, aber nicht magst:
Es gibt Musik in unserem Haus, die nicht mir gehört sondern meinem Schatz. Die würde ich hören, wenn ich einen Ritualmord plane *g* z.b. Böhse Onkelz, Rammstein, Manowar etc. ich kann mit dem Zeug nix anfangen...

die du ununterbrochen hören kannst:
UB 40, ich würde so gerne mal wieder ein Konzert von denen besuchen

die du gerne beim Autofahren hörst:
da höre ich Radio, wegen den Verkehrsmeldungen...

die dir etwas bedeuten:

„Was wir alleine nicht schaffen – Xavier Naidoo“ Das war unser Bau-Auftakt!

zum Einschlafen:
da lese ich lieber...

deren Texte auf dich zutreffen:

„Fly with broken wings - digimon Frontier“ Ich gebe mich einfach nicht geschlagen. Manche Titel aus Starlight-Express, da ist soviel Wahrheit drin...(du hast die Kraft in dir...)

die du liebst:
so viel Zeit habe ich gar nicht, die alle aufzuschreiben

die du gerne beim Aufstehen hörst:

da läuft das Radio

dessen Texte du magst, das Lied aber nicht so sehr:
mir geht es eher so, dass ich die Melodie mag aber den Text nicht. Zum Beispiel Xavier Naidoo. Ich kann mit diesen ganzen christlichen Texten nix anfangen aber seine Stimme ist so genial. Und wenn man ihn live hört noch 1000x geiler!!!

die dich an einen Urlaub erinnern:
„Anastasia – I’m outta love“, erinnert mich an unseren Urlaub in Südfrankreich, der Radiosprecher hat den Titel immer so süß ausgesprochen *g*

die dich träumen lassen:
zu viele...

die dich an eine spezielle Begebenheit erinnern:

„I’m on fire – Bruce Springsteen“ böse böse

bei denen du an jemand bestimmtes denken musst:
„Hold the line – Peter Gabriel“ erinnert mich an meinen Schatz und unsere Anfangszeit...

die du eigentlich viel zu selten hörst:
jibbet nich

von denen niemand denkt, dass du sie gut findest:
Ich mag die Stimme von Roger Whittaker...

bei denen du Gänsehaut bekommst:
„Show me heaven – Maria McKee“ Ich liebe dieses Lied.


So und hier mein Aufruf:

Es gibt in unserem Wohnort ein Haus, das ist so wunderschön beleuchtet...mein absolutes Lieblings-Weihnachts-Dekodings *g*. Postet doch mal eure am schönsten dekorierten Häuser.

8.12.09 00:00


Sooooo schön!

Mittwoch, 09.12.2009

Ja, da ist es. Mein absolutes Lieblings-Weihnachts-Deko-Dings-Haus! Leider ist die Bildqualität nicht so toll. Es hat gestern geregnet wie doof und meine Handy-Kamera gibt nicht soviel her. Aber man kann es, glaub ich, schon erahnen...

 

 

 

Einfach nur schööööööön! Ich mops mir mal die Kamera der Kleenen, das geht noch besser...

    .

 

9.12.09 00:00


Isch wees nisch...

Donnerstag, 10.12.2009

...wo mir der Kopf steht. Hülfö, ich versinke im Chaos. Hiermit melde ich mich mal bis zum 20.12.2009 ab. Sollte es am 21.12.2009 keinen normalen Eintrag geben (am 17.12. werde ich ganz schnell mein Adventstürchen posten) dann haben mich meine Umzugskartons erschlagen...

 


10.12.09 00:00


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung