Das Leben ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale!Fotograf Frankfurt






  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tierheim HN
  Paps
  ichbinsdochnur
  Meine Lebensweisheiten
  Mein Spaßmobil
  Haustiere
  I´m walking
  Kontakt

   Autofahne
   babbelschnute
   Das Leben vom Keks und Prinzkeks
   Der schönste Ort der Welt
   Die Blog-Oma
   Dies und Das vom Neckarstrand
   follygirl
   Fred aus HH
   gidf
   Grubenpony
   helago - Helmut aus dem Großherzogtum Baden ;-)
   Katinka
   Loup zum See
   Maccabros
   Mainzauber
   Mausi
   Niesi, Andi & der kleine Alex
   Ocean
   Tierheim Heilbronn
   Unsere Erde
   was braucht die karre?

Webnews



http://myblog.de/ichbinsdochnur

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was, schon wieder Wochenende?

Freitag, 01.08.2008

Und es ist ja auch schon August! Hilfe! Aber ab dem 18.08. habe ich drei Wochen Urlaub. Das ist doch schon mal was! Nachher startet Fensterputzaktion Teil III (würg). Das hebt meine Laune nicht unbedingt. Aber wat mut, dat mut!

Euch allen ein wundertolles Wochenende!

1.8.08 00:00


Aus dem Süden nix neues

Montag, 04.08.2008

Die letzten beiden Arbeitswochen vor dem Urlaub brechen an. Das Wetter zeigt sich heute mehr mau als wow. Mit der kleenen muss ich heute abend erstmal zum Doc. Sie hat einen megafetten Mücken/Bremsenstich der sich böse entzündet hat, weigert sich aber auch nur auf einen Tag Reiterhof zu verzichten (ich wäre damals aber genauso bekloppt gewesen ).

Und ich ich komme dem Ende meiner ständigen Eisenknappheit im Blut und der teilweisen Anämie heute ein Stückchen näher. Ich habe einen Termin in der gynäkologischen Ambulanz im Krankenhaus. Und lasse mich über eine Endometriumablation informieren. Mal sehen, was die mir so zu erzählen haben.

Und am Donnerstag muss ich zum Orthopäden. Ich bin doch vor ein paar Wochen bei der Arbeit mit dem Knie gegen ein Stahltischbein gerannt. Jetzt wächst da an der Stelle so´n komischer Auswuchs aus der Kniescheibe. Tut bisher nicht wirklich weh (nur wenn ich drauf kniee), sieht aber total blöd aus. Gestern habe ich noch mit meiner Mum telefoniert. Ich glaube, so langsam kommt bei ihr so alles hoch. Mein Bruder hat am Wochenende das Auto abgeholt um es für meine Mum gewinnbringend zu verkaufen (sie hat leider keinen Führerschein). Am Telefon hat sie geweint, es wäre jetzt schon komisch. Ja, an diesem Fliewatüt hingen viele Erinnerungen. Auch wenn mein Paps noch so verwirrt war, nach seinem Twingo hat er jeden Tag gefragt...

4.8.08 00:00


Der Tag nach Montag ;)

Dienstag, 05.08.2008

Vorhin habe ich mich über eine "Abstimmung" im Radio total aufgeregt. Ein Mädel hat ihrem Freund, von dem sie wußte das er Höhenangst hat, einen Bungeesprung geschenkt und sich total aufgeregt, weil er nicht gesprungen ist. Und die Moderatoren haben die Hörer dann abstimmen lassen, wer im Recht ist. Die hat doch echt ´nen Knall! Weiß von der Höhenangst und macht ihm so ein Geschenk! Die hätte mich mal kreuzweise...

Mein Besuch beim Arzt war auch nicht soooo erfreulich. Ich stehe jetzt vor einer großen Entscheidung. Er hat mir nämlich geraten, gleich eine Total-OP zu machen...

5.8.08 00:00


Weiberstammtisch

Mittwoch, 06.08.2008

Nach zweimaligem Aussetzen war ich endlich wieder dabei, beim Weiberstammtisch. Im Juni war mir der Mittermeier wichtiger, ja und im Juli natürlich mein sterbenskranker Paps. Aber gestern war es einfach nur herrlich.

Und für mich auch informativ, weil eine von uns nächste Woche genau den Eingriff in genau dem Krankenhaus vor sich hat, der auch mir bevorsteht. Und sorry, keine TOTAL-OP. Die Hormonproduzenten bleiben natürlich drin! Ich bin jetzt schon ein wenig beruhigter und meiner Entscheidung ein Stückchen näher.

Gegen 23.15 Uhr war ich dann heim im Reich, erschöpft vom tratschen und kichern

6.8.08 00:00


Verdächtig...

Donnerstag, 07.08.2008

Meine Kleene hat heute morgen ihr Zeug für eine (!) Übernachtung im Kofferraum verstaut. Es sah eher nach Umzug aus. Nur gut, dass mein Herzallerliebster sie mit dem Kombi gefahren hat. Das Spaßmobil wäre da etwas überfordert gewesen. Aber Hand auf´s Herz: waren wir nicht auch so?

Heute morgen habe ich eine email erhalten, mit der ich meiner Überraschung für meine Muddi ein ganzes Stück näher gekommen bin. Jetzt geht es nur noch um die Einzelheiten. Toll, das es so hilfsbereite Menschen gibt!

Ich weiß nicht, ob ich euch schon was verraten soll...Vielleicht morgen

7.8.08 00:00


Na, wie toll!

Freitag, 08.08.2008

Oh, erstmal wäre doch heute ein tolles Datum zum heiraten. Na, wer meldet sich freiwillig? Ach nee, ich bin ja schon.

Zum zweiten hat mich die Diagnose des Orthopäden gestern in Begeisterung ausbrechen lassen. Gonarthrose ja super! In beiden Knien. Als würde es nicht langsam reichen! Gut, vielen Leuten geht es wesentlich schlechter und ich bin dankbar, dass ich diese Krankheiten nicht habe. Aber wenn sich das so fortsetzt, dann gute Nacht. Walken nur noch mit Kniebandagen, boah das ist so heiß! Jetzt erstmal `ne Woche Schmerzpillen futtern, damit die Entzündung abklingt. Und Dinge, die nachweislich helfen zahlt die Krankenkasse nicht. Natürlich! So langsam wächst mir alles über den Kopf. Der Akku streikt!

Aber ich brauche noch ein wenig Power für meine Muddi! Denn...denn...denn...Aaaalso, als ich die eine Woche vor Paps Beerdigung bei ihr war hatte ich sehr viel Zeit für viele Gespräche. Und da habe ich sie gefragt, was sie schon immer gerne mal machen würde. Ich wäre fast vom Stuhl gefallen als sie mir geantwortet hat. Sie würde so gerne mal auf einem großen Motorrad mitfahren! Meine liebe kleine Muddi! Mit ihren zarten 70 Jahren! Nach langem Überlegen, Email-Kontakt mit Hitradio Antenne Niedersachsen (die aber leider zur Zeit hoffnungslos überlastet sind), rumgegoogle habe ich einen supernetten Biker gefunden (er wohnt ganz in der Nähe meiner Muddi) der mit seiner bikefahrenden Frau eine solche Tour machen würde. Jetzt sind wir am planen und organisieren. Ich bin ja in der letzten Augustwoche auch im Norden und wäre gern dabei. Ich hoffe, wir kriegen es so hin!

8.8.08 00:00


Die Mumie 3 und 34 km

Montag, 11.08.2008

Warum machen Sanitätsgeschäfte Samstags eigentlich schon um 13.00 Uhr zu? Man war ich frustig! Na, dann hol´ich die Bandagen halt heute. Aber weil ich jetzt bockig bin, nicht mehr in dem Laden, es gibt ja noch mehr. Samstag haben waren wir dann im Kino, die Mumie 3 (habe ich zwar jeden morgen im Spiegel aber egal). War echt lustig, ich war positiv überrascht.

Und am Sonntag sind wir 34 km geradelt, was mir aber leider meine Knie etwas übel genommen haben. War wohl doch etwas viel, nach über einem Jahr Pause. Weiß eigentlich einer von euch, was eine Bottroper Schlemmerplatte ist? Nein? Na, dann grübelt mal ein bisschen

11.8.08 00:00


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung