Das Leben ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale!Fotograf Frankfurt






  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tierheim HN
  Paps
  ichbinsdochnur
  Meine Lebensweisheiten
  Mein Spaßmobil
  Haustiere
  I´m walking
  Kontakt

   Autofahne
   babbelschnute
   Das Leben vom Keks und Prinzkeks
   Der schönste Ort der Welt
   Die Blog-Oma
   Dies und Das vom Neckarstrand
   follygirl
   Fred aus HH
   gidf
   Grubenpony
   helago - Helmut aus dem Großherzogtum Baden ;-)
   Katinka
   Loup zum See
   Maccabros
   Mainzauber
   Mausi
   Niesi, Andi & der kleine Alex
   Ocean
   Tierheim Heilbronn
   Unsere Erde
   was braucht die karre?

Webnews



http://myblog.de/ichbinsdochnur

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenääändääääääääää

Montag, 02.06.2008

Kleiner Nachtrag: Mein Zieleinlauf

Und mein neues Laufwerkzeug

Am Samstag: Das Dschungelfest und die Mutigen!

Maulbronn am Sonntag und mittelalterliches Feeling: Nachdem wir Wegezoll zahlten, durften wir passieren:

Die beiden fand ich klasse und habe natürlich artig gefragt ob ich ein Foto machen darf:

Es war wirklich toll, nur viiiiiel zu warm^^

Und hier ist er, der leckerste Baumkuchen, kurz bevor er wieder weg war^^

2.6.08 00:00


Aufrüsten (EM-tauglich)

Dienstag, 03.06.2008

Seit Tagen überlege ich jetzt schon, wie ich mein Spaßmobil EM-tauglich bekomme. Meine alten WM-Fähnchen kann ich nicht nehmen, die fliegen mir weg, wenn ich das Verdeck aufmache. Also bin ich letztendlich an dieser Variation hängen geblieben:

 

 

Und heute abend geht´s zum Michael Mittermeier, ich freu mich schon riiiiiiiesig!!!!

2.6.08 16:34


Der Michl...

Mittwoch, 04.06.2008

Super war´s! Aber was soll ich sagen? Selber angugge!!! Hach, was hat er über die armen Schwaben gelästert...

Bilder konnte ich aber nicht machen, die Kamera ist nämlich in Südtirol auf Klassenfahrt^^

Dann musste ich gestern den EM-Schmuck von der Spaßmobil-Antenne abbauen. Die hat´s fast abgerissen. Bis 50 km/h ging´s ja noch. Aber alles was drüber hinaus ging...

Gibt es eigentlich auch solche Fähnchen, die man an der Kofferraumklappe befestigt?

4.6.08 00:00


Donnerstag 05.06.2008

Nun ist sie mal grad seit Montag im Schullandheim und ich vergehe vor Sehnsucht nach meiner Kleenen. Ach was bin ich doch eine Glucke. Aber ich weiß, ihr geht es genau so. Aus sicherer Quelle

Am Samstag habe ich sie ja wieder. Und ich weiß genau: nach spätestens einer Stunde würde ich sie am liebsten wieder in die Wüste schicken (pubertärer Synapsenerror, weißte Bescheid!). Aber ich liebe meine Mädels nun mal!!! Und zwar nicht weil sondern trotzdem!

Ach ich weiß noch, als die Große ausgezogen ist. Gefühlte 100.000 km (es waren 2,5km Luftlinie, ich konnte fast in ihr Wohnzimmer schauen). Ich bin tausend Tode gestorben! Ja, ich sag es immer wieder: Keine Faust schlägt so hart, wie das Herz einer Mutter!

 

 

..........__,--'''''''--,_..........._30303030pooh,_
....._-'...................'......,d3030303030303030
...,'..........................',d303030303030303030b,
../......^ö^...................'v30303030303030303030
./..................'..............'v30303030303030303030
(.....................,d,.............'v3030303030303030303
(.................,d3030,............'v303030303030303030
(...............,d303030b,............I30303030303030303
............,d3030303030bs,__,s30303030303030303
..........,d303030303030303030303030303030303
........,d3030303030303030303030303P'......''30P
.....,d30303030P''30303030303030P'(.............',
....,d30303030P''30303030303030P''................',
...d30303030P''303030P''3030P''(..........'............,)
.....303030P''303030P''3030P'.........................,'
........'''.'...''303030P''30P'...............'............'..-.'
.............303030P''3030''...........................,)
.................'''..''303030......................._.,-.'
.......................303030b,...................,)
..........................'''3030b,.........._,.-.'
................................3030........,)
......................................''''._..-

5.6.08 00:00


Freitag, 06.06.2008

  • Nach intensiver Suche und einem netten Telefongespräch habe ich doch noch Streetka-taugliche Fahnen gefunden. In der Nähe meines Arbeitgebers gibt es eine Werbemittelfirma, die ein Patent auf diese Halterungen hat. Da die aber nur Mindestmengen von 5.000 Stk. abgeben, habe ich dort angerufen und gefragt ob es die auch im normalen Handel gibt. Nein, jibbet nich. Hm, ich würde ja 5.000 kaufen aber ich weiß beim besten Willen nicht, wo ich die alle an meinem kleinen Auto befestigen soll. Da hat der nette Firmenchef mir zwei geschenkt. Als Dankeschön habe ich ihm eine Flasche Wein mitgebracht.

 

  • Was hat Ford sich dabei gedacht? Ich finde, der große Zeiger meiner Streetka-Uhr sieht aus wie ein Stinkefinger. Oder habe ich nur eine blühende Phantasie?
  • Gestern bin ich Oberschussel mit meinem linken Knie an einem Stahltischbein hängen geblieben. Nun ist es recht geschwollen und verfärbt. Ich war auch schon beim Doc. Die Kniescheibe ist zum Glück noch ganz. Mit walken ist jetzt erst einmal eine Zeit nix...

Morgen kommt die Kleene nach Hause. Ich freue mich riesig. Und am Sonntag ist die ganze Familie wieder zusammen, weil...Nee, das verrate ich nicht! Ich wünsche euch ein wundertolles Wochenende!!!

6.6.08 00:00


Sportlicher Sonntag...

Montag, 09.06.2008

...für Couchpotatoes. Am Wochenende ist nix großartiges passiert. Das Highlight am Samstag war natürlich die Heimkehr der Kleenen. Abends haben wir die ersten beiden EM-Spiele geschaut.

Und am Sonntag haben wir ein bißchen Geburtstag gefeiert, nachdem Cynthia sich um ca. 14.00 zu uns gesellt hat. Und dann ging´s per Fernbedienung immer hin und her. Fußball - Formel eins - Fußball. Und zum Abschluß natürlich unsere Jungs.

Und eins ist mir aufgefallen: Mein Innenspiegel möchte sich schon wieder einmal verflüchtigen^^

Nachdem mein Knie sich beruhigt hat, werde ich ab sofort wieder anfangen zu walken. Ich habe mich nämlich kurzfristig für den Nordheimlauf angemeldet. Natürlich bei den Walkern. Sind diesmal nur 5 km. Die schaffe ich mit meinem lädierten Knie.

9.6.08 00:00


Wieviel EM darf sein + Frauen und E-Geräte

Dienstag, 10.06.2008

Da Witzbold ja mein zweiter Vorname ist, frage ich mich selber wie viel EM sein darf. Ich überlege ob ich mit meiner flagcap zum Nordheimlauf antreten kann (ich sehe da jemand in Flein kräftig nicken) oder ob es zu viel des guten ist. Aber in Zeiten der EM kann man doch ruhig mal in schwarz-rot-gold antreten, oder?

 

Manchmal frage ich mich ob man Frauen die Bedienung von Elektrogeräten, die über Fön, Kaffeemaschine, Toaster etc. hinsausgehen einfach nicht zutraut. Wie man ja mittlerweile weiß, ist Hecke schneiden eine meiner großen Leidenschaft (neben Rasen mähen).

Als ich hier im Ländle das erste mal eine Heckenschere in die Hand genommen habe, sind meine gesamten männlichen Nachbarn zusammen gelaufen und haben geglotzt. Frau ...., dass sie das so können! Wieso, hab´ich ´nen Knick in der Optik? Oder ist ein Frauenhirn nicht in der Lage zu kapieren, dass man beide Knöpfe auf einmal drücken muss?

Manchmal lass ich ihnen aber noch ihre Genugtuung und schneide eine kleine Welle rein. Und grins mir einen, wenn sie dann  am Zaun stehen, gugge und die Köpfe zusammen stecken.

10.6.08 00:00


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung