Das Leben ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentrale!Fotograf Frankfurt






  Startseite
  Über...
  Archiv
  Tierheim HN
  Paps
  ichbinsdochnur
  Meine Lebensweisheiten
  Mein Spaßmobil
  Haustiere
  I´m walking
  Kontakt

   Autofahne
   babbelschnute
   Das Leben vom Keks und Prinzkeks
   Der schönste Ort der Welt
   Die Blog-Oma
   Dies und Das vom Neckarstrand
   follygirl
   Fred aus HH
   gidf
   Grubenpony
   helago - Helmut aus dem Großherzogtum Baden ;-)
   Katinka
   Loup zum See
   Maccabros
   Mainzauber
   Mausi
   Niesi, Andi & der kleine Alex
   Ocean
   Tierheim Heilbronn
   Unsere Erde
   was braucht die karre?

Webnews



http://myblog.de/ichbinsdochnur

Gratis bloggen bei
myblog.de





Freitag, 01.02.2008

Wie, es ist schon Februar? Heute bleibt mir nur, ein schönes Wochenende zu wünschen. Ich bin nicht in "Schreibstimmung"!

 

Kleiner Nachtrag: GPunkt R. ist...KRANK

1.2.08 00:00


Montag, 04.02.2008

Aua, ich habe mir gestern beim laufen irgendwas gezerrt. Ich habe Schmerzen in der linken Pobacke, die kann man sich nicht vorstellen. Es kann aber auch sein, dass es von der Kälte kommt. Obwohl ich mich schon recht gut einpacke, beim walken. Aber der Poppes ist immer kalt.

Ich habe ein paar Bilder gefunden, die sind ca. 20 Jahre alt. Wenn ich die nachher gescannt habe, dann liefer ich sie nach. Und hier sind sie auch schon: (die anderen poste ich später)

Stolze Mama mit 20

1987


1991


Und das Schneckchen steht im posen nix nach^^ 

4.2.08 00:00


Mittwoch, 06.02.2008

Heute starte ich eine Reise durch meine Schuhwelt. Hier mal die Kandidaten, die ständig an meinen Füßen kleben:

Meine absoluten Favoriten:



Hammerteil, oder?



Ausgehtauglich:


Meine Trainingspartner für den Trollinger Halbmarathon:



Und was gibt euer Schuhschrank so her?

6.2.08 00:00


Donnerstag, 07.02.2008

Dies ist eine persönliche Widmung meiner Tochter an mich in ihrem myspace-Profil:

HeldenThe greatest heroine in my life is my mother.
With 18 she has become pregnant with me and has decided on me and therefore to me the life which I really enjoy.
She always is and was there for me when I have problems and it will also be.
I thank you, mummy.

Püppie, ich liebe dich mit jeder Faser meines Herzen!

 

7.2.08 18:54


Freitag, 08.02.2008

Hurra, das wird wieder ein kleines Mu-To-Wochenende. Nachher fahre ich zu meiner Großen und heute abend geht es zum Karaoke.

Freude Freude Freude!!!

8.2.08 00:00


Montag, 11.02.2008

Ich bin krank. Nachdem ich mit meiner Großen am Freitag schon erkältet zum Karaoke gegangen bin, hat es mich dann doch umgeworfen.

Seit Samstagabend vegetiere ich so vor mich hin. Ohne Stimme aber dafür mit ganz viel Husten. Zum Glück ist wenigstens die Nase frei. Aber ich fühle mich ganz furchtbar. Das atmen tut weh und irgendwie alles andere auch.

11.2.08 07:38


Dienstag 12.02.2008

Irgendwann setzten gestern dann noch stechende Kopfschmerzen ein. Jedes Husten, jedesmal wenn ich aufgestanden bin, hatte ich das Gefühl mir bohrt einer ein Messer in die Schläfe. Ich konnte vor Kopfweh nicht einmal einschlafen. Heute morgen ist es etwas besser.

Ich muss nachher dringend meine Bekannte anrufen. Wir wollten heute zusammen laufen. Aber das lasse ich wohl besser! Ich habe mir selber eine Woche Laufverbot erteilt!

12.2.08 07:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung